Tipp 1. Fahrradfahen

Was gibt es Schöneres, als die Freiheit auf zwei Rädern zu erleben? Fahrradfahren bringt nicht nur große Fitness und sportliche Erfolge mit sich, sondern ist auch eine der natürlichsten Möglichkeiten, um die Umwelt kennenzulernen. Wer sich dazu entschließt, sein geliebtes Fahrrad aufzubocken und eine Tour in der freien Natur zu unternehmen, sollte vor allem die Fahrtzeit beachten. Denn nur dann können Sie sich auf den Weg machen, wenn es am besten für Sie passt. Und es gibt noch weitere wichtige Punkte, die es zu beachten gilt:

Das richtige Bike im Winter – Wie man beim Radfahren im Winter heil bleibt

Der richtige Schutz ist ganz entscheidend. Damit man auch bei extremen Wetterverhältnissen gut vorbereitet ist.

Tipp 2. Wandern oder spazieren gehen

Was gibt es Schöneres, als die freie Natur zu erkunden? Diese Erfahrung kann man unter freiem Himmel im Wald, im Grünen oder am Meer machen. Hier ein paar Tipps für die Auswahl der richtigen Route:

Das Wandern in der Natur ist eine gute Möglichkeit, um neue Menschen zu treffen und neue Freundschaften zu schließen. Bei Gruppenreisen können Sie auch neue interessante Menschen kennenlernen.

Achtung! Um sich beim Wandern vor Gefahren wie etwa Bären oder wilden Tieren schützen zu können, sollten Sie wissen, welches Gebiet durch welche Tierarten bevölkert wird und was man tun muss, um sich in den jeweiligen Regionen sicher zu fühlen.

Tipp 3. Winterwanderung

Wenn Sie sich zur Winterzeit für eine Wanderung entscheiden, können Sie natürlich auch einen Schneeschuh- oder Schneeschuhtag in Kauf nehmen. Hierbei sollten Sie vor allem darauf achten, dass die Schuhe gut vorbereitet sind – wie man feste und weiche Schneeschuhe richtig pflegt

Kombinieren Sie Ihre Wanderung mit anderen Aktivitäten wie etwa Skifahren oder der Jagd nach Wildtieren.

Tipp 4. Angeln

Wasser gibt es überall: im Meer, im Wald und in den Bergen – perfekte Bedingungen also für einen erfolgreichen Fang! Um die Freizeitgestaltung an diesem Wochenende zu vervollständigen, können Siech andere Dinge tun: Etwa angeln gehen. Was dabei Wer einen Angelurlaub gewinnen möchte, sollte sich auf jeden Fall an den richtigen Ort begeben. Das Meer bietet hier große Chancen, vor allem, wenn man sich auf den richtigen Fischkutter und die richtige Angel-Ausrüstung verlassen kann. Eine entsprechende Reise nach Island kann Ihnen beides zusichern!

In der Nähe dieser Orte wohnen Sie natürlich auch in einer Unterkunft, die Ihnen für einen erfolgreichen Angelurlaub alles bietet. Fische gibt es dort in großer Zahl – aber Vorsicht vor dem hungrigen Hai!

Doch nicht nur im Meer muss man sich um seine Rute sorgen machen – im Wald oder am See warten auch genügend Fische auf ihren Fang.

Tipp 5. Wandern und Bergsteigen

Wandern ist eine schöne Freizeitbeschäftigung. Das Wetter ist in den Bergen oft besser als an der See- oder im Waldsee. Die Wanderung kann man auch mit dem Mountainbiken kombinieren, wobei das Gepäck auf dem Bike mitgeführt wird.

Vor allem die Touren zu Fuß in den Bergen rund um Berlin, Hamburg oder München sind beliebt. Hier sollten Sie sich jedoch gut vorbereiten, da die Temperaturen unter Null liegen können. Schneeschuhe und eine warme Jacke sind also Pflicht!

Tipp 6. Gesellschaftspiele

Gesellschaftsspiele sind eine weitere Alternative zum Fernsehen oder Computer. Damit können Sie auch Ihre Freunde und Bekannten besuchen, um gemeinsam mit ihnen etwas zu spielen.

Tipp 7. Gruppenausflüge

Ein Gruppenausflug verbindet Unterhaltung mit Gemeinschaft. Hier sollten Sie sich vorher gut überlegen, welche Aktivitäten geplant sind. Haben Sie dabei nur einen bestimmten Zweck im Sinn oder wollen Sie die Zeit genießen? Einige Tage in der Natur sind empfehlenswert, da es hier meistens kostengünstiger ist als in der Stadt und besser für die Gesundheit ist.

Tipp 8. Gewinnspiele und Preisausschreiben

Für viele Menschen ist es eine willkommene Abwechslung, wenn sie zusammen mit der Familie oder Freunden an einem Preisausschreiben oder an Seriösen Gewinnspielen teilnehmen. Egal ob Sie Freikarten für ein Konzert gewinnen möchten, einen Reisegutschein oder einen Gutschein für das nächste Wochenende in der Natur – bei so manchen Gewinnspielen kann man schon mal den Alltag vergessen und etwas gewinnen.

Tipp 9. Turniere und Vereinsaktivitäten

Haben Sie auch schon mal an einem Dart-Turnier teilgenommen? Oder haben Sie sich bereits auf die Teilnahme am Lotto-Gewinnspiel Ihrer Stadt vorbereitet? Hier findet jeder seinen persönlichen Ausgleich. Besond

Tipp 10. Der persönliche Klassiker: Fernsehen

Wie wäre es mit dem neuesten Blockbuster? Oder den letzten Folgen Ihres Lieblings-TV-Formats? Mit etwas Glück bekommen Sie vielleicht die Chance, einen Blick hinter die Kulissen der Kamera zu werfen.

Auch hier gilt: Setzen Sie Ihre erlernten Fertigkeiten und Kenntnisse ein!

Author